Mercateo Anbindung

Nahtloses Einkaufserlebnis für Ihre Kunden

Direkte Anbindung an ITscope

Binden Sie das Mercateo eProcurement-System Ihres Kunden ganz einfach direkt an ITscope an – dank unserer fertigen Schnittstellen gelingt das im Handumdrehen!
In der B2B Suite definieren Sie Ihr individuelles Sortiment, welches Sie Ihrem Kunden anbieten möchten. Mithilfe einer BMEcat-Anbindung laden Sie dann Ihren Katalog direkt in das Mercateo eProcurement-System Ihres Kunden hoch, der dann Bestellungen direkt aus Mercateo heraus bei Ihnen absetzen kann.

Mehrwerte für Sie und Ihre Kunden

Mit Hilfe einer eProcurement-Schnittstelle sorgen Sie für Mehrwert auf beiden Seiten: Für viele Industriekunden ist eine Anbindung an ihre eProcurement-Systeme eine wichtige Voraussetzung, Ihre  Schnittstelle wird damit zum Entscheidungskriterium bei Neukunden und wirkt sich positiv auf Ihre Reichweite im B2B-Bereich aus – auch international. Für Sie selbst bedeutet die Schnittstelle vor allem eine enorme Zeitersparnis, da Preise und Verfügbarkeiten nicht mehr manuell aktualisiert werden müssen. Die Vertragstreue Ihrem Systemhaus gegenüber wächst dank des einfachen und praktischen Einkaufsvorgangs und nicht zuletzt schaffen Sie damit auch die Basis für eine nachhaltige und langfristige Partnerschaft mit Ihren Kunden.

Mehr zum eProcurement-System Mercateo finden Sie auch hier.

Voraussetzungen

Format

  • XML 1.0 (Bestellungen)
  • BMEcat (Katalog)

Funktionen

  • BMEcat Kataloge (statisch, Katalogformat ist eine XML-Datei basierend auf dem BMEcat 1.2., keine PunchOut-Anbindung zur B2B Suite möglich, nur Katalog Upload im XML-Format möglich, Bestellungen entweder per Mail oder im XML 1.0-Format)

Jetzt informieren und testen:

E-Mail-Anfrage

Jetzt informieren und testen!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

E-Mail-Anfrage