veenion Anbindung

Nahtloses Einkaufserlebnis für Ihre Kunden

Direkte Anbindung an ITscope

Binden Sie das veenion eProcurement-Systems Ihres Kunden ganz einfach direkt an ITscope an – dank unserer fertigen Schnittstellen gelingt das im Handumdrehen!

Mithilfe einer PunchOut-Anbindung wird die B2B Suite an veenion angebunden und Ihr Kunde kann Bestellungen direkt aus dem eigenen System abwickeln. Aus veenion loggt er sich per PunchOut in das Portal ein, befüllt den Warenkorb, der dann automatisch nach veenion übertragen wird und eine Bestellung im Kundensystem erzeugt. Über die B2B Suite kann die Bestellung dann sowohl elektronisch an die Distribution weitergeleitet, als auch als Auftrag ins eigene ERP-System übernommen werden.

Mehrwerte für Sie und Ihre Kunden

Mit Hilfe einer eProcurement-Schnittstelle sorgen Sie für Mehrwert auf beiden Seiten: Nicht nur gelingt es Ihnen damit, relevante Artikel-Informationen in Echtzeit zu übermitteln und die Kataloge individuell an die Anforderungen Ihrer Kunden anzupassen, Sie schaffen sich damit auch die Möglichkeit, mit ergänzenden Produkten, die Ihren Kunden angezeigt werden, Zusatzgeschäft zu generieren. Die Vertragstreue Ihrem Systemhaus gegenüber wächst dank des einfachen und praktischen Einkaufsvorgangs – und gleichzeitig verbessert sich Ihre Lieferantenbewertung.

Für viele Industriekunden ist eine Anbindung an ihre eProcurement-Systeme außerdem eine wichtige Voraussetzung – Ihre  Schnittstelle wird damit zum Entscheidungskriterium bei Neukunden. Nicht zuletzt schaffen Sie damit auch die Basis für eine nachhaltige und langfristige Partnerschaft mit Ihren Kunden.

Voraussetzungen

Format

  • OCI 4.0

Funktionen

  • PunchOut-Kataloge (dynamischer Katalog)

  • BMEcat-Kataloge (statischer Katalog)

  • elektronische Bestellungen

Jetzt informieren und testen:

E-Mail-Anfrage

Jetzt informieren und testen!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

E-Mail-Anfrage