Zurück zu Aktuelles

Starke Tools für Ihren Vertrieb: Individualisierung, Bestellautomation, CTO-Konfigurator, PunchOut & mehr jetzt in der ITscope B2B-Suite

Mit großen Schritten geht es voran: Die ITscope B2B Suite hat eine Reihe neuer Funktionen erhalten, mit denen Ihre Kunden noch bequemer bei Ihnen einkaufen können.

Individuelle Produktgruppen, eigene Artikel & Festpreise

“Genau das, was Ihr Kunde braucht”. Getreu nach diesem Motto lassen sich Kategorien nun individuell anpassen, z.B. ”Arbeitsplatz Standard”, “Arbeitsplatz Entwickler”, “Konferenzsysteme”, “Büro” uvm. Die enthaltenen Artikel lassen sich dabei per Filter, hochgeladener Liste oder manuell bestimmen. So lässt sich das B2B Frontend optimal auf den Bedarf Ihrer Kunden zuschneiden.

Eigene Artikel wie Serviceleistungen oder Produktbundles sind ebenfalls kein Problem. Die B2B Suite importiert diese nun fortlaufend automatisch und mit den von Ihnen vergebenen Preisen. Distributionsartikel und eigene Artikel sind damit nahtlos kombinierbar und gleichermaßen für Ihre Kunden bestellbar.

Automatisches Routing von Kundenbestellungen

Kundenbestellungen vollautomatisch an die Distribution weiterleiten lassen: die ITscope B2B Suite macht’s möglich, und hat sich bereits bei einigen Systemhäusern erfolgreich bewährt. Ist die Bestellautomation aktiviert, muss seitens des IT-Dienstleisters niemand in die Bestellung eingreifen, sie wickelt sich quasi selbstständig ab. Voraussetzung dafür ist, dass der Kunde den Lieferanten (pseudonymisiert) selbst auswählt. Alle Bestelldaten werden dann elektronisch weitergeleitet — und wenn Dropshipment gewählt wurde, wird die Ware automatisch an den Kunden ausgeliefert.

Für die reibungslose Abwicklung im Nachgang einer Bestellung werden nun detaillierte Informationen zur Lieferung automatisch an Ihre B2B Kunden weitergegeben, um diese bestmöglich zu informieren. Tracking-Links und Seriennummern der Distributoren sind ebenso sichtbar wie der detaillierte Bestellstatus, sowohl im Portal als auch per E-Mail-Benachrichtigung an Ihre Kunden – eine runde Sache!

CTO-Konfigurator für Apple-Produkte

Wer regelmäßig CTO-Produkte von Apple via Distribution an seine Kunden vertreibt, kennt das Problem: die richtige Variante aus gefühlt tausenden Artikelnummern herauszusuchen, gleicht der Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Damit Ihre B2B Kunden gewohnt einfach ihr neues Apple Notebook zusammenstellen können, ist ein CTO-Konfigurator in die ITscope B2B Suite integriert worden. Dieser lässt sich für Ihre B2B-Kunden im jeweiligen Kundenshop freischalten. Ihr Kunde wählt die Lieblingsausstattung für sein nächstes Wunsch-Notebook dann selbst aus  — genial einfach!

Kundensysteme per OCI-Punchout direkt anbinden

Auch Unternehmen mit eigener IT Abteilung oder eigenem eProcurement-System können an die B2B Suite angeschlossen werden, um die IT-Beschaffung zu realisieren und Freigabeprozesse abzubilden. Damit der Austausch von Warenkörben und Bestellungen mit diesen Systemen reibungslos funktioniert, unterstützt die ITscope B2B Suite PunchOut in mehreren Varianten.

Neben cXML kann die Datenübertragung seit kurzem auch über eine OCI-Schnittstelle erfolgen. Diese wird besonders in SAP Umgebungen benötigt — häufig von öffentlichen Einrichtungen und mittelständischen Unternehmen. Mit OCI können sich Ihre Kunden direkt von SAP aus in Ihrem B2B Shop einloggen, Warenkörbe erstellen, und in SAP als Bestellvorschlag übernehmen. Gleichzeitig profitieren die Kunden von der vor- und nachgelagerten Automation.

Neutrales Design für einen professionellen Look

Schlicht und schlank — Das ist das neue Design der ITscope B2B Shops. In neutralen Grau- und Weißtönen gehalten stellt die Oberfläche so die Produkte und Funktionen für den Nutzer in den Vordergrund. An die Einkaufsumgebung von ITscope erinnert hier nicht mehr viel: Lediglich die Multiwarenkorbstruktur sowie die Aufteilung nach Bestellphase ist in die neue Oberfläche mit eingeflossen.

Damit sich Ihre Kunden in ihrer persönlichen Einkaufsumgebung zukünftig noch mehr “wie zu Hause” fühlen arbeiten wir aktuell daran, das Look & Feel Ihrer B2B-Kundenshops zu individualisieren. So können Sie schon bald aus verschiedenen Designs und Farbschemata wählen, um Ihre B2B Portale jeweils optimal auf Ihre Kunden abzustimmen.

Ausblick auf weitere Entwicklungen

Schon gewusst? In unserem Feedback-Bereich können Sie jederzeit alle geplanten Entwicklungen der ITscope B2B Suite einsehen und mitverfolgen und bereits live gestelle Funktionen einsehen.

Weitere Informationen zur ITscope B2B Suite finden Sie außerdem hier:

 

Mehr zur ITscope B2B Suite »