E-Procurement

  • Bestellungen, welche sich im Status „Übertragen“, „Fehler“ oder „Wird gerade übertragen“ befinden, können durch den Käufer über die entsprechende Schaltfläche auf „Bestellung anderweitig bestellt“ gesetzt werden.
  • Für Aufträge, welche in den Warenkorb übernommen werden, wird nicht mehr automatisch eine Preisoptimierung durchgeführt.
  • In der E-Service-Konfiguration kann eine Preisliste nur aktiviert werden, wenn alle erforderlichen Zugangsdaten-Felder ausgefüllt wurden.
  • Es wurde ein NPE-Fehler behoben, welcher beim Konvertieren von Adressen aus dem OpenTrans-Dokument aufgetreten ist.
  • Wenn bei einer Bestellung kein Vorname für den Kontakt angegeben wurde, konnte es zu einem Fehler kommen. Dieser Fehler wurde behoben.

Digitaler Vertrieb

  • Wenn in einem B2B-Portal ein eigener Verkaufspreistext für die Preisdarstellung hinterlegt ist, verschiebt sich die Steuerinformation auf das Dashboard des jeweiligen Portals, damit dieser Text besser auf eine Produktkachel passt.

Plattform

  • Die Geschlechtsangabe für Nutzer und Kontakte ist nun optional. Zusätzlich wurde eine neutrale Geschlechtsoption hinzugefügt.
  • Wurde von einem Nutzer kein eigener Avatar hochgeladen, wird nun ein Standardavatar mit den Initialen des Nutzers angezeigt.

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, mit allen Tools und ohne versteckte Kosten! Im Anschluss an die Testphase stehen Ihnen eine Vielzahl an Angeboten zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!