E-Procurement

  • Selektierte Tag-Filter im Detailbereich der Produktsuche ließen sich aufgrund eines Fehlers nicht entfernen. Dieser Fehler wurde behoben.

Digitaler Vertrieb

  • Bei einer steuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferung an andere EU-Länder wird in der B2B Suite gem. § 4 Nr. 1b UStG. keine Umsatzsteuer ausgewiesen. Sofern für beide Geschäftspartner eine USt.-ID hinterlegt ist, wird in der Bestellung und der Proforma-Rechnung somit eine Umsatzsteuer von 0 % ausgewiesen.

Katalog

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass die Angabe von Standard-Verpackungseinheiten (1 Stück) in individuellen Preislisten ignoriert wurde, wenn die Standardpreisliste etwas anderes als die Standardangabe enthielt (z.B. 10 Stück). Diese Fehlerbehebung führt auch zu einer sichtbaren Verhaltensänderung, denn ab sofort ist auch bei der Standardeinheit „1 Stück“ für die Nutzer erkennbar, dass Verpackungseinheiten angegeben wurden. Um zu erreichen, dass keine Symbole auf Verpackungseinheiten hinweisen, müssen in Zukunft alle für Verpackungseinheiten relevanten Mengen mit einer „0“ angegeben werden.

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, mit allen Tools und ohne versteckte Kosten! Im Anschluss an die Testphase stehen Ihnen eine Vielzahl an Angeboten zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!