Die große Neuerung dieses Updates ist die Hinterlegung von Bestelllimits. Wir haben einen neuen Tab im Firmenbereich geschaffen, der es Firmenadmins ermöglicht, Bestelllimits zu hinterlegen. Mitarbeiter mit Limit müssen bei Bestellungen, die diesen Wert überschreiten, eine Freigabe anfordern.

Außerdem wurde die Performanz der Produktseite verbessert und im B2B Bereich zwei neue Status für die B2B Preislisten implementiert.

Plattform

  • Im Firmenbereich wurde ein neuer Bereich zur Verwaltung von Bestelllimits geschaffen. Hier können Firmenadministratoren für Mitarbeiter ein Limit hinterlegen. Bestellungen, deren Wert dieses Limit überschreiten, müssen von Mitarbeitern mit ausreichendem Limit freigegeben werden.
  • Die Ladegeschwindigkeit der Produktseite wurde verbessert.
  • Die Ausrichtung des Firmenlogos in der E-Mail Vorschau wurde korrigiert.

B2B Suite

  • Auch innerhalb der Portale können Bestelllimits hinterlegt werden. Sowohl Betreiber als auch Kundenmitarbeiter mit Adminrecht haben die Möglichkeit diese zu vergeben und zu verwalten.
  • Bei den Einstellungen für eigene B2B Preislisten lässt sich nun der Preisstatus „Preiszwang“ und „Überschreiben“ konfigurieren.

 

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, alle Tools und ohne versteckte Kosten! Danach können Sie ITscope im Rahmen einer eingeschränkten FREE-Version nahtlos weiter nutzen. Außerdem stehen Ihnen eine Vielzahl an Upgrades zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!