In der Portalkonfiguration der B2B Suite befindet sich nun ein neuer Tab für die Verwaltung von Lieferanten in einem Portal. Diese Ansicht ermöglicht das Hinterlegen von Lieferanten und das Hinzufügen von eigenen Preislisten. Außerdem, wurde der neue Check Out standardmäßig für alle Portalkunden aktiviert.

B2B Suite

  • In der Portalkonfiguration der B2B-Suite befindet sich nun ein neuer Tab für die Verwaltung von Lieferanten. Um einen Lieferanten in einer Kundengruppe nutzen zu können, muss dieser zunächst hier hinzugefügt werden.
  • Diese Ansicht gibt Ihnen die Möglichkeit Preislisten für die eingetragenen Lieferanten zu hinterlegen. Neben den Standard-Preislisten können hier mehrere, eigene Preislisten (EK und VK) hinterlegt werden. In der Kundengruppe kann dann festgelegt werden, welche der Listen für diese Kundengruppe greift.
  • Die Testlabor-Funktion „Bestellvorbereitung überspringen“ ist nun für alle Portalkunden aktiviert.
  • Wird die Freigabe einer Bestellung aus dem Portal angefordert, enthält die versendete E-Mail nun den richtigen Link zur Bestellung.
  • Die Darstellung der Bezugsquellen-Tabelle wurde für Benutzer mit dem Feature „Benutzerspezifischer Warenkorb“ korrigiert.
  • Bestimmte Aufträge aus dem Portal konnten in der Detailansicht nicht angezeigt werden. Dieser Fehler wurde behoben.

Auftrag & Bestellung

  • Bestellungen an den Distributor Alltron werden ab jetzt an dessen EDI-System übertragen.
  • Der Bestellfreigabe-Prozess funktioniert nun auch im neuen Checkout-Dialog.

Lieferanten & Preise

  • Bei dem Distributor eaf computer service supplies GmbH können nun individuelle Preislisten eingerichtet werden.

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, alle Tools und ohne versteckte Kosten! Danach können Sie ITscope im Rahmen einer eingeschränkten FREE-Version nahtlos weiter nutzen. Außerdem stehen Ihnen eine Vielzahl an Upgrades zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!