Zurück zu Aktuelles

Release Notes für Update 2019.29

Allgemeine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Um das Einkaufsboard übersichtlicher zu gestalten, sin bei einer vorbereiteten Bestellung die Felder zum Eingeben der Bestellnummern nun deutlicher hervorgehoben.

B2B Suite

  • Ein Problem bei der Realtime-Aktualisierung von Preisen und Lagerbeständen bei ausgeblendeten Lieferanten in der B2B-Suite wurde behoben.
  • Um das Einkaufsboard übersichtlicher zu gestalten, sind die Aktionen zum Vorbereiten und Absenden einer Bestellung nun deutlicher hervorgehoben.
  • Der Produktkonfigurator (CTO) von Apple Produkten wurde vereinfacht. Er zeigt nun unten direkt das konfigurierte Produkt an, so mann nicht mehr erst die Produktseite wechseln muss.
  • Sind in der B2B Suite als Startseite “Beliebteste Produkte” oder “Feste Produktauswahl” eingestellt, wird in der Seitenleiste anstelle “Produkte” der Punkt “Dashboard” angezeigt.
  • Beim Zurückschieben einer vorbereiteten Bestellung in der vergrößerten Ansicht, wird diese nun auch korrekt geschlossen.
  • Fehler in der Konfiguration von Kundengruppen in der Shopverwaltung, werden nun mit einem Warndreieck markiert. Für das bessere Verständnis, zeigt ein Tooltip auf dem Warndreieck zusätzliche Erläuterungen zu dem Fehler an.