Zurück zu Aktuelles

Release Notes für Update 2019.16

Verbesserte Funktionen und Fehlerbehebungen

  • Die neue verbesserte PDF-Generierung ist nun für alle Benutzer der Plattform aktiv. Bei Problemen kann dies über das Testlabor temporär deaktiviert werden.
  • Es wurden Probleme bei der Bedienung der Eigenschaftsfiltern in der Produktsuche behoben. Die Filter lassen sich nun besser mit der Tastatur bedienen und schließen sich nicht mehr sobald ein Leerzeichen in die Filtersuche eingegeben wird.
  • Der Dialog zum Hinzufügen von Tags zu Firmen und Angeboten lässt sich nun wieder zuverlässig öffnen.
  • In seltenen Fällen schlug das Hinzufügn von Produkten zu Sammlungen fehl, weil das Produkt nicht mehr geladen werden konnte. In diesem Fall wird nun eine aussagekräftige Fehlermeldung angezeigt.
  • Der Dateinamen von PDF-Datenblatt-Downloads enthält jetzt keinen doppelten Herstellerbezeichner mehr und ist an die eingestellte Sprache angepasst.

B2B Suite

  • Als Shopbetreiber habe ich die Möglichkeit einem einzelnen Kunden das Editieren der Rechnungsadresse zu verbieten.
  • Bei der Verwaltung der B2B-Shopkategorien wurde ein Fehler beim Anlegen einer neuen Kategorie behoben.
  • Der B2B-Shopbetreiber kann nun für die Kundengruppe entscheiden, ob für die betroffenen Kunden im Shop die Artikelnummern des Distributors angezeigt werden. Die entsprechende Einstellung kann im Abschnitt „Lieferantenauswahl“ einer Kundengruppe vorgenommen werden.
  • Wenn mehrere Produktdateien ein Produkt enthalten, werden alle Preise aus den Produktdateien angezeigt, nicht nur einer wie bisher.
  • In der B2B-Kundengruppe kann nun festgelegt werden ob als Startseite und in der Seitenleiste die Top-Produkte oder die Produktkategorien angezeigt werden.

Content / Listings

  • Neue Distributoren in ITscope gelistet: ITZ Informationstechnologie GmbH, Tomax Technology Ltd. und Platinum Components Ltd.