Mehr zur B2B Suite

Was ist die B2B Suite

Die B2B Suite ermöglicht Ihnen den digitalen Direktvertrieb an Ihre Kunden – ohne dafür aufwändige Shopsysteme aufzusetzen. Mit der ITscope B2B Suite lassen sich kundenindividuelle Shopinstanzen aus der Cloud mit benutzerdefinierten Produkten, Preisen und CI-Elementen erzeugen – ganz ohne aufwändige Inidividualentwicklung. Auf diese Weise bieten Sie Ihren Bestandskunden aus einer Hand ein vollwertiges eProcurement Portal mit elektronischer Bestellung und integrierten Freigabeprozessen. Dies spart allen Parteien jede Menge Zeit und erhöht gleichzeitig die Kundenbindung – und den Handelsumsatz.

Mehr zur B2B Suite

 

Die B2B Suite ermöglicht es Systemhäusern, ihren Endkunden den gleichen Komfort zu bieten, den Sie selbst im Einkauf schätzen. Für Kunden, für die mehrere Vorlieferanten sichtbar oder mit Pseudonymen verschlüsselt angezeigt werden, sind individuelle Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der Lieferanten entscheidend: Ist eine schnelle Lieferung wichtig? Sind große Stückzahlen erforderlich? Spielt der Preis eine ausschlaggebende Rolle? Oder werden einfach verschiedene Artikel benötigt, die nur bei unterschiedlichen Lieferanten zu beziehen sind? 

Für alle beschriebenen Szenarien gibt es nun in der B2B Suite eine Neuerung, die Abhilfe schafft: Dank Single-Check Out kann ab sofort mit einem einzigen Klick die Bestellung bei mehreren Distributoren abgedeckt werden. Die im Warenkorb befindlichen Positionen werden zusammengefasst und simultan geht bei mehreren Lieferanten eine Bestellung ein. Die Zuordnung und Rechnungszuweisung wird dabei automatisch in ITscope abgewickelt und sauber zwischen den einzelnen ERP-Systemen übertragen.  

Praktisch funktioniert der Single-Check Out folgendermaßen: Der Betreiber kann im Portal auswählen, dass ein Kunde bei einem Produkt aus mehreren möglichen Lieferanten wählen kann. Die Positionen verschiedener Lieferanten werden dann in einer Bestellung zusammengefasst und anhand der Position kann man einsehen, bei welchem Lieferant bestellt wurde. Der Vorgang ist vergleichbar mit einer Bestellung bei Amazon, bei welcher bei unterschiedlichen Marketplace-Betreibern eingekauft wird.

Im letzten Newsletter wurde der grundlegend überarbeitete Check Out des Warenkorbs vorgestellt. Die wesentlich kompakteren Neuerungen stehen inzwischen für alle Nutzer auf ITscope zur Verfügung und werden durch den neuen Single-Check Out optimal ergänzt. Bestellungen müssen nicht mehr vorbereitet werden und der neue Check Out-Dialog bietet eine übersichtliche Darstellung aller wichtigen Daten wie Adressen, Bestellnummern und Versandoptionen sowie die Möglichkeit, diese an Ort und Stelle zu bearbeiten. Der neue Check Out kann im Testlabor für den eigenen Nutzer aktiviert werden.

 

Kostenloses Whitepaper: B2B eCommerce in 5 Schritten

Digitalisieren Sie die Beschaffung Ihrer Kunden und gewinnen Sie durch Prozessautomation wertvolle Zeit für Ihre Kernkompetenz: Das Projektgeschäft und erstklassigen Service.

Laden Sie sich jetzt das kostenlose Whitepaper „In 5 Schritten erfolgreich an Ihre B2B-Kunden verkaufen“ zur Digitalisierung Ihres Vertriebs herunter und erfahren Sie, welche konkreten Schritte Sie umsetzen können, um mit ­weniger Vertriebsaufwand mehr zu verkaufen.

 

 

Ausblick auf weitere Entwicklungen

Schon gewusst? In unserem Feedback-Bereich können Sie jederzeit alle geplanten Entwicklungen der ITscope B2B Suite einsehen und mitverfolgen und bereits live gestellte Funktionen einsehen.

Weitere Informationen zur ITscope B2B Suite finden Sie außerdem hier:

 

Mehr zur ITscope B2B Suite »

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, alle Tools und ohne versteckte Kosten! Danach können Sie ITscope im Rahmen einer eingeschränkten FREE-Version nahtlos weiter nutzen. Außerdem stehen Ihnen eine Vielzahl an Upgrades zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!