Zurück zu Aktuelles

ITscope zieht um: Neue IPs & aktualisierte TOMs

Seit Monaten haben wir im Hintergrund daran gearbeitet, jetzt ist es endlich soweit: Damit wir Ihnen weiterhin zukunftssichere, leistungsfähige und sichere Plattformdienste bereitstellen können, haben wir ein komplettes Redesign unserer Server-Infrastruktur an einem neuen regionalen Standort (TelemaxX in Karlsruhe) vorgenommen. Nach ausführlichen Tests ist die Umstellung nun final für den 01.-03.11.2019 festgelegt.

Folgendes ist für Sie zu beachten:

  1. Ab 01.11.2019 werden die IP-Adressen aller ITscope-Services auf die Range  85.115.14.84 – 85.115.14.86 umgestellt. Entsprechend müssen Sie, falls vorhanden, Änderungen an Ihren Firewall Einstellungen vornehmen, um die Web-Plattform weiterhin uneingeschränkt nutzen zu können. Dazu kann als Netzwerkadresse/Netzmaske auch die 85.115.14.80/29 verwendet werden. Dieser Adressbereich sollte per Whitelisting freigeschaltet sein, wenn Sie Daten via FTP mit uns austauschen.
  2. Falls Sie DNS A Einträge auf unsere bisherigen IP Systeme gesetzt haben, z.B. für die Angebotsfunktion, müssen diese künftig auf 85.115.14.84  statt 213.95.76.230 zeigen.
  3. Domains der B2B Suite, die für Procurement Portale Ihrer B2B-Kunden angelegt wurden, sind nicht betroffen. Diese sind als CNAME-Eintrag angelegt und werden entsprechend von uns umgestellt.
  4. Thema DSGVO: Durch den geänderten RZ Standort ändern sich auch unsere TOMs ab November 2019. Falls Sie online auf ITscope.com einen AV mit uns geschlossen haben, werden die geänderten TOMs ab 01.11.2019 automatisch für Sie wirksam. Sie können diese unter folgendem Link herunterladen und brauchen nichts weiter unternehmen: ITscope TOMs Stand 10/2019 Im Fall von individuellen Sondervereinbarungen kontaktieren wir Sie zeitnah.

Falls es technische Fragen zur Umstellung gibt, kontaktieren Sie uns bitte: support@itscope.com.