Im August feiert die B2B Suite Geburtstag: Seit inzwischen drei Jahren ist unsere eCommerce-Lösung fester Bestandteil des ITscope Portfolios – und natürlich auch bei vielen IT-Systemhäusern. Den diesjährigen Geburtstag haben wir daher zum Anlass genommen, eben diese zu Wort kommen zu lassen.

Was ist die B2B Suite?
Die B2B Suite ermöglicht Ihnen den digitalen Direktvertrieb an Ihre Kunden – ohne dafür aufwändige Shopsysteme aufzusetzen. Mit der B2B Suite lassen sich kundenindividuelle Shopinstanzen aus der Cloud mit benutzerdefinierten Produkten, Preisen und CI-Elementen erzeugen – ganz ohne aufwändige Individualentwicklung. Auf diese Weise bieten die Betreiber, also Systemhäuser, ihren Bestandskunden aus einer Hand ein vollwertiges eProcurement Portal mit elektronischer Bestellung und integrierten Freigabeprozessen. Dies spart allen Parteien wertvolle Zeit und erhöht gleichzeitig die Kundenbindung – und Ihren Handelsumsatz.

 

Mehr als 50 Firmen haben die B2B Suite inzwischen aktiv im Einsatz, einige davon erst seit kurzem, andere wiederum seit der Einführung. Wir haben bei den Betreiberinnen und Betreibern nachgefragt, was bei der B2B Suite gut läuft und natürlich auch, was wir noch besser machen können. Das sind die Antworten:

Ganz besonders schätzen die Befragten, dass die B2B Suite es ihnen ermöglicht, ihr Handelsgeschäft umfassend zu vereinfachen und zu beschleunigen, indem manueller Aufwand deutlich reduziert wird. Auch seitens der Industriekunden reduziert sich der Aufwand, beispielsweise innerhalb des Angebots- und Bestellprozesses oder bei der Produktsuche. Kundenbestellungen können außerdem automatisiert ins eigene ERP (Enterprise Resource Planning) übertragen werden – eine weiterer Faktor, der Zeit spart.

Und auch wenn es banal klingt: Es ist ein immenser Vorteil für Systemhäuser, ihren Kunden die Möglichkeit zu bieten, ITK-Produkte online zu beziehen. Nicht nur kann zusätzliches Handelsgeschäft generiert werden, da der Kunde weitere Produkte findet, die er sonst vermutlich nicht anfragen würde oder nützliches Zubehör entdeckt. Die umfassenden Such- und Filterfunktionen sind ein echter Mehrwert im Kundenservice. In Summe zahlt sich das für viele der Befragten in einem großen Vertrauen und einer gestärkten Kundenbindung aus.

Ich habe schon viele IT-Shops gesehen, aber eurer ist mit Abstand der Beste!“ Über solches Feedback freuen sich nicht nur die Systemhäuser, die die B2B Suite im Einsatz haben, sondern natürlich auch wir. Bei nahezu allen Befragten ist das Feedback, welches sie von ihren Kunden aus der Industrie erhalten, durchweg positiv. Besonders gelobt wird die unkomplizierte und schnelle Bedienbarkeit, die übersichtliche Gestaltung der einzelnen Produktsparten und der direkte Einblick in die Verfügbarkeiten.

Die Hälfte der Befragten empfindet den technischen und zeitlichen Aufwand, den die B2B Suite während des ersten Setups und auch im täglichen Umgang mit sich bringt, als absolut angemessen. Rund ein Drittel schätzt ihn sogar als gering ein, wohingegen der Rest ihn als hoch bewertet.

Ähnlich sieht das Stimmungsbild aus bei den Kosten für die B2B Suite im Verhältnis zu dem Nutzen: Auch hier empfindet die Hälfte der Befragten die Kosten als angemessen, 37 Prozent stufen sie als hoch ein und rund 13 Prozent wären sogar dafür bereit, für den gebotenen Funktionsumfang noch mehr bezahlen und beziffert die Kosten als gering bzw. sehr gering.

Insgesamt zeigen sich über 80 Prozent der Befragten zufrieden oder sehr zufrieden mit der B2B Suite. Und das schlägt sich auch in der Weiterempfehlungsrate nieder: Rund 60 Prozent würden die B2B Suite wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich an andere Systemhäuser oder IT-Dienstleister weiterempfehlen.

Vielleicht auch an Sie? Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, sich einmal intensiver mit unserer Lösung auseinanderzusetzen. Wenn Sie also die B2B Suite näher kennenlernen und erfahren möchten, welche Vorteile sie speziell für Ihr Unternehmen bietet, dann lassen Sie sich individuell von uns beraten.

Beratungstermin anfordern

Seit neustem haben Sie auch die Möglichkeit, die B2B Suite um eine Lösung für XaaS, kurz für Anything as a Service, zu erweitern. Damit können Sie Ihren Kunden nicht nur Hard- und Software, sondern auch Managed Services auf individuellen Portalen zur Verfügung stellen. Außerdem gelingt es damit, eigene Produkte selbst anzulegen, zu bundlen und zu verkaufen – beispielsweise Ihren Einrichtungsservice direkt in Kombination mit dem neuen Notebook. Bereits 13 Systemhäuser arbeiten als Early Adopter gemeinsam mit uns an der Weiterentwicklung der Lösung, um sie optimal an die Anforderungen der Branche anzupassen.

Sie möchten mehr erfahren oder selbst als Early Adopter maßgeblich an der Entwicklung teilnehmen?

Unverbindlichen Beratungstermin anfordern

 

Digitalisieren Sie Ihre Ein- und Verkaufsprozesse!

Testen Sie ITscope unverbindlich 30 Tage lang, mit allen Tools und ohne versteckte Kosten! Im Anschluss an die Testphase stehen Ihnen eine Vielzahl an Angeboten zur Verfügung – wir beraten Sie gerne zur optimalen ITscope-Version für Ihr Unternehmen!