IT RoadStars 2017 – ITscope kommt auf große Deutschlandtour

Vier TOP IT-Lösungen und ein Ziel: ITscope, Server-Eye, TANSS und REDDOXX kommen gemeinsam zu Ihnen in die Region.

Freuen Sie sich in 6 Städten auf einen Tag mit neuen Perspektiven und frischen Ideen für Ihr IT-Business.

Gemeinsam zeigen wir Ihnen, wie Sie lösungsübergreifende Geschäftsprozesse miteinander verzahnen, Synergien erzeugen und somit Ihre Effizienz im Service-Alltag steigern können. Ganz gleich, ob Sie unsere Lösungen erst kennenlernen oder bereits begeisterter Partner sind – auf unserer Roadshow kommen wir ins Gespräch und stellen Best-Practice-Prozesse vor.

Mehr Info & Tickets hier >>

 

ITscope Marktbarometer Q1/2017

Channel-Trends im Frühling

Apple schlägt fast alle mobil – Intel und AMD liefern sich neue CPU-Schlacht – Q1/2017

Das ITscope Marktbarometer Q1/2017 ist da – mit den aktuellen Top-Sellern aus 11 Kategorien sowie den besten Neueinsteigern auf ITscope.com:

  • Prozessoren und Mainboards: Kaby Lake und Ryzen sorgen für frischen Wind
  • Monitore: LG bleibt bei 24-Zöllern und im XXL-Bereich weiter vorn
  • Notebooks: Der Trend geht wieder zu ultramobil
  • Tablets: Surface wieder vor iPad, aber sonst ungeschlagen
  • Smartphones: Apples iPhones dominieren auf weiter Front
  • Software: Office Home & Business 2016 bleibt Spitzenreiter

Die neueste Ausgabe des ITscope Marktbarometer als PDF

Detaillierte Auswertungen zu Topsellern und Neueinsteigern finden Sie in unsere Pressemitteilung.

Und das sind die aktivsten Neuerscheinungen aus 30 Kategorien, mit Hot-Seller Potential:

Pos. Hersteller und Produktbezeichnung Hst-Nr. Gelistet seit Q1 Klicks
# 1 Wacom Intuos Pro Medium, PTH-660-N PTH-660-N 06.01.2017 1139
# 2 Apple RED iPhone SE Leder Case, MNYV2ZM/A MNYV2ZM/A 03.12.2016 1091
# 3 Lenovo ThinkCentre M700 10HY, 10HY006AGE 10HY006AGE 07.12.2016 912
# 4 Intel NUC i3-7100U 2.4GHz, BOXNUC7I3BNK BOXNUC7I3BNK 07.01.2017 839
# 5 RAIN DESIGN mStand für MacBook Pro space grau, 10071 10071- SPACEGREY 20.01.2017 817
# 6 Apple Beats Solo2 Kopfhörer On-Ear, MH8X2ZM/B MH8X2ZM/B 29.01.2017 709
# 7 Canon Digitalkamera IXUS 185 – 20 MP, 1803C001 1803C001 07.01.2017 701
# 8 BenQ BL2706HT Full HD Monitor – 27″, 9H.LG3LA.TBE 9H.LG3LA.TBE 08.12.2016 644
# 9 Samsung Galaxy A5 (2017) 32 GB, SM-A520FZKADBT SM-A520FZKADBT 03.01.2017 596
# 10 Intel Core i3-7300, 2-Core, 4 GHz, BX80677I37300 BX80677I37300 06.01.2017 557
# 11 HP 8 GB RAM DDR4 PC4-19200, Z4Y85AA#AC3 Z4Y85AA#AC3 02.12.2016 538
# 12 Brother MFC-J5330DW Multifunktionsdrucker, MFCJ5330DWG1 MFCJ5330DWG1 10.12.2016 522
# 13 ASUS PRIME B350-PLUS ATX Mainboard, 90MB0TG0-M0EAY0 90MB0TG0-M0EAY0 24.02.2017 510
# 14 HP 410X 3er-Pack C/M/Y Toner, CF252XM CF252XM 09.12.2016 476
# 15 Quantum LTO Ultrium 6 – 2.5 TB / 6.25 TB, MR-L6MQN-03 MR-L6MQN-03 08.12.2016 454
# 16 Kaspersky Internet Security 2017, KL1941GBAFS-7FFP KL1941GBAFS-7FFP 06.12.2016 410
# 17 Nintendo Switch mit Neon Blau & Neon Rot Joy-Contoller, 2500166 2500166 15.01.2017 394
# 18 Be Quiet! Pure Power 10 – ATX Netzteil, BN273 BN273 20.01.2017 387
# 19 Acer ICONIA ONE 10 B3-A32-K7L1 128 GB Weiß, NT.LDEEG.002 NT.LDEEG.002 10.03.2017 383
# 20 Gigaset SL350 – Schnurlostelefon, S30852-H2103-B111 S30852-H2103-B111 29.12.2016 338
# 21 Optoma EH400 DLP Projektor, 95.78E01GC0E 95.78E01GC0E 27.01.2017 324
# 22 Sharkoon Mauspad Sharkoon Skiller SGP1 L, 4044951019243 4044951019243 07.12.2016 320
# 23 PNY, GeForce GTX 1080 Ti 11GB GDDR5X, GF108IGTX11EPB GF108IGTX11EPB 11.03.2017 320
# 24 Dell PowerEdge T30 3.3GHz G4400 Server, 30-2813 30-2813 19.12.2016 308
# 25 Iiyama ProLite 86″ LCD, TH8667MIS-B1AG TH8667MIS-B1AG 06.12.2016 263
# 26 HP Business EliteBook 840 G4, Z9G68AW#ABD Z9G68AW#ABD 19.03.2017 257
# 27 SanDisk Extreme Go 64 GB USB, SDCZ800-064G-G46 SDCZ800-064G-G46 10.01.2017 232
# 28 Logitech WebCam BRIO 4K Ultra HD, 960-001106 960-001106 09.02.2017 222
# 29 LaCie, Porsche Design Mobile Drive 2TB, STFD2000406 STFD2000406 11.03.2017 196
# 30 Ergotron HX Desk Dual Monitor Arm, 45-476-216 45-476-216 01.01.2017 182

ITscope @ ALSO CTV 2017

ALSO-Kunden aufgepasst: Wer es während der CeBIT-Woche nicht auf den ITscope-Stand geschafft hat, der ist herzlich eingeladen, uns auf der ALSO CTV 2017 zu besuchen. Auf Stand Nr. 74 führen wir unser diesjähriges CeBIT-Motto #machseinfach fort und stellen unsere Lösungen für Lieferanten, Reseller & Hersteller von IT-Produkten vor.

Nutzen Sie die Gelegenheit und sprechen Sie mit uns über Potentiale & Vorteile von ITscope für Ihr Unternehmen:

  • Mehr als 250 Distributoren, 5.000 Reseller und 2 Mio. Produkte auf einem Marktplatz
  • Optimale Transparenz von Preisen, Konditionen & Lagerbeständen
  • Angebotserstellung & Einkauf live auf Knopfdruck
  • Entwickler-API sowie eine Vielzahl an Wawi-Schnittstellen & Shopanbindungen
  • Vollständige Produktdaten dank Icecat & CNET
  • uvm…

Wann? Freitag, 07.04.2017 von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo? Jahrhunderthalle Bochum | An der Jahrhunderthalle 1 | 44793 Bochum

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Termin vereinbaren!

CeBIT 2017 – Ein voller Erfolg für ITscope

62 neue Kunden und ein Vielfaches an neuen Kontakten: Die CeBIT 2017 war für ITscope die beste CeBIT bisher und ein Erfolg auf der ganzen Linie. Neben mehr als 500 IT-Resellern und Systemhäusern kamen auch die “Big Player” der ITK-Distribution auf den ITscope-Stand, um mit uns über die Entwicklungen der ITscope-Plattform und des Channels zu sprechen.

Hier geht’s zu den Messe-Eindrücken >>

ITscope ist DER Marktplatz für ITK-Distribution

So durften wir u. a. herweck, api, Siewert & Kau, notebooksbilliger.de und KOMSA auf unserem Stand begrüßen. Mit den Channel-Distributoren, wie auch zahlreichen Herstellern, sprachen wir über Absatzpotentiale auf ITscope und stellten unser neues
Vermarktungsformat vor.

Bei Resellern & Systemhäusern beliebt: Die All-in-One-Lösung von ITscope

Positives Feedback gab es auch seitens der Reseller. In vielen guten Gesprächen fanden wir heraus, dass das 360°-Konzept von ITscope großen Anklang findet. Die verfügbaren Funktionen zur Einkaufsoptimierung, Preis- und Verfügbarkeitsrecherche, Datenexport, Bestell-API sowie die Integration von Icecat- und CNET-Produktdaten wurden von vielen Kunden als sehr nützlich und zeitsparend im Tagesgeschäft herausgestellt – ein wertvolles Feedback, das in die strategische Weiterentwicklung unserer Plattform fließen wird. So werden wir die Features von ITscope für Reseller & Distributoren weiter ausbauen, um auch weiterhin das Tool für den ITK-Handel zu sein.

ERP- und Shop-Integration gefragter denn je

Weiterhin hat uns die CeBIT gezeigt, dass der Anteil der Interessenten, die ITscope direkt aus ihrem ERP- oder Warenwirtschaftssystem nutzen möchten, merklich gewachsen ist. Nicht zuletzt deswegen hatten wir uns im Vorfeld für die c-entron software gmbh als Standpartner entschieden.

Dank der zahlreichen Schnittstellen zu ITscope können Reseller ITK-Produkte direkt aus ihrem System bestellen und die Artikel in ihre Warenwirtschaft oder ihren Shop übernehmen – eine enorme Aufwandsersparnis, die sich für viele Systemhäuser und Reseller Tag für Tag bezahlbar macht. So entschieden sich zahlreiche Nutzer der Systeme von MKS, Mention, Systemhaus.One, Singhammer und shopware für den Abschluss eines ITscope-Abos direkt auf der Messe. Schwer ist diese Entscheidung wohl kaum einem Kunden gefallen: Zu jedem auf der CeBIT abgeschlossenen Vertrag gab es eine Playstation 4 gratis dazu!

Ausblick auf 2018: Alles neu, alles anders?

Die Überraschung war gelungen: Mitten in der CeBIT-Woche verbreitete sich die Meldung über die Neuausrichtung der CeBIT im kommenden Jahr wie ein Lauffeuer auf dem Messegelände. Ab 2018 wird die CeBIT also nicht mehr im März, sondern im Juni stattfinden. Zudem soll es wieder einen Publikumstag geben.

Die Reaktionen auf die Entscheidung waren geteilt: Nicht alle Aussteller sehen die partielle (Wieder-)Öffnung der CeBIT für Konsumenten als positiv an. Wir glauben jedoch: Jeder Wandel birgt auch eine Chance. Und so freuen wir uns bereits jetzt auf die CeBIT 2018.

Übrigens: Ein Best Of-Album mit Messe-Eindrücken finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Success Story: Wie Future-X mit ITscope sein eBusiness revolutioniert hat

Future-X Success Story Top Banner

 

Das Essener B2B-Handelsunternehmen Future-X hat mit Hilfe von ITscope sowohl seinen Online-Shop als auch sein gesamtes eBusiness auf ein völlig neues Level gehoben. Von der vollständigen Automation beim Datenhandling über eine direkte Lieferantenanbindung bis hin zu einer medienbruchfreien Bestellabwicklung innerhalb des Systems: Dank der API-Schnittstelle zu ITscope kann der Soft- und Hardware-Händler nun selbst sechsstellige Produktzahlen im Shop bewältigen.

Im Interview erklärt Martin Kotzur, Geschäftsführer von Future-X, was sich seit der Anbindung an die API von ITscope verändert hat.

Den vollständigen Artikel zur Success Story von Future-X können Sie hier als PDF herunterladen.

Die Entscheidung für ITscope als geeigneten Partner im Jahr 2011 fiel Martin Kotzur leicht. Wichtig sei ihm gewesen, bei der stets zunehmenden Menge von Waren im Shop die Produktdaten auf komplett automatisiertem Wege aktuell halten zu können, und das auch bei enormen Lieferantenzahlen. ITscope erfüllt genau das: Als Dienst stellt die Plattform individuell und tagesaktuell sämtliche Produkt- und Preisdaten aller deutschen Distributoren bereit – und auch die Zahl internationaler Lieferanten nimmt ständig weiter zu.

„Die Entscheidung für ITscope als Geschäftspartner fiel mir nicht schwer – und ich habe diese bisher keine Sekunde bereut. Wir haben auf das richtige Pferd gesetzt.“

– Martin Kotzur, Geschäftsführer Future-X

 

Vorteile der ITscope-Schnittstelle

 

  • Enorme Vereinfachung der Produktdatenpflege
  • Jederzeit aktuelle Preise und Lagerbestände
  • Vollelektronischer Bestellprozess inkl. Seriennummern und Tracking-Informationen
  • Einheitliche, zukunftssichere Schnittstelle auch für künftige Lieferanten

Für das Unternehmen, das mittlerweile auf rund 40 Mitarbeiter angewachsen ist, ist die Schnittstelle zu ITscope eine echte Erleichterung beim Handling der mittlerweile ca. 75.000 im Shop angebotenen Produkte. Kotzur lobt die Vorteile der Zusammenarbeit mit ITscope: Neben ausführlichen Informationen zum aktuellen Marktgeschehen, Produkttrends und News zur Angebotslage schätzt der Geschäftsführer von Future-X vor allem das hervorragende Datenhandling.

„Wir beziehen unsere Produkte von mittlerweile rund 75 Distributoren. Die Möglichkeit, deren Daten zentral aus einem einzigen System zu beziehen, vereinfacht die Shop-Pflege enorm“.

– Martin Kotzur, Geschäftsführer Future-X

 

Vollautomatisierte Abwicklung von Endkundenbestellungen

 

Seit der Zusammenarbeit mit dem Handelsportal konnte Kotzur auch den eigenen Bestellprozess weiter optimieren. Future-X ist eines der ersten Handelsunternehmen, das über eine direkte Programmierschnittstelle an das innovative Bestellsystem von ITscope angebunden ist. Mit dieser Anbindung ist es nun möglich, Endkundenbestellungen vollautomatisiert über ITscope an die Distributoren weiterzuleiten.

Der große Vorteil: Anstatt mit jedem Distributor eine gesonderte Anbindung technisch zu realisieren und zu betreuen, hat Future-X mit ITscope nur eine einzige Bestell-API an seine Systeme anknüpfen müssen. Der Entwicklungsaufwand hält sich dabei sehr in Grenzen: Innerhalb von wenigen Tagen kann ein einfaches Order-Routing eingerichtet werden; eine vollständige API-Anbindung incl. Seriennummernverwaltung und weiteren Extras kann in wenigen Wochen einsatzbereit sein.

Der große Mehrwert einer solchen Anbindung ist die Zukunftssicherheit: Ist sie einmal erstellt, funktioniert sie automatisch für alle auf ITscope.com gelisteten Lieferanten – auch solche, die erst später eingebunden werden oder Lieferanten, die erst zu einem späteren Zeitpunkt eine elektronische Bestellverarbeitung bereitstellen.

„Die Möglichkeit, Bestellungen bei unseren Distributoren direkt über ITscope abzuwickeln, finde ich äußerst praktisch. Nicht zuletzt auch aus dem Grund, dass die Anbindung per Schnittstelle so unglaublich einfach ist. Genau wegen dieser Funktion setzen wir auf ITscope.“

– Martin Kotzur, Geschäftsführer Future-X

Lesen Sie den kompletten Artikel über die Anbindung von Future-X hier.

 

Interesse an der API-Schnittstelle von ITscope?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

vertrieb@itscope.com

Tel.: +49 (0)721 – 62 73 76 0

ITscope GmbH @ CeBIT 2017 in Hannover

ITscope @ CeBIT 2017 - Planet Reseller, Halle 15, Stand G76

Pulsmesser im Markt und Pulsgeber für Reseller, Distributoren und Hersteller. ITscope hat die CeBIT 2017 fest im Blick: Vom 20. bis 24. März präsentiert sich das Unternehmen in Hannover mit gewohnt hohem Engagement auf der Weltleitmesse für Digitales Business.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts von ITscope steht der Messestand in Halle 15, Stand G76 (im Planet Reseller) unter dem Motto: „Mach’s einfach!“. ITscope positioniert sich als kompetenter Lösungsanbieter entlang des e-Commerce Beschaffungsprozesses.

Einfach mehr Überblick: Über die ITscope-Plattform auf ITscope.com ist es möglich, einen Überblick über mehr als 2 Millionen Produkte von 250 Distributoren aus dem ITK-Umfeld zu erhalten. Nutzer aus dem ITK-Channel finden hier alle relevanten Informationen auf einen Blick: Produkte, Verfügbarkeiten und Händlereinkaufspreise (HEK).

Einfach mehr Content: Zu jedem Produkt listet die ITscope Plattform nicht nur ausführliche PDF-Datenblätter, Lagerbestände, Bilder, Zubehör und offiziellen HEKs der Distributoren, sondern auch individuell verhandelte Preiskonditionen.

Einfach mehr Services: per Klick kann ein „Endkunden-Preis“ des Produkts aufgerufen werden, der bereits die voreingestellte Marge des Nutzers einrechnet. Die zusammengestellten Produkte können in einem intelligenten Warenkorb gesammelt und über das System nicht nur kostenoptimiert auf mehrere Lieferanten verteilt, sondern auch zu einem beliebigen Zeitpunkt in eine direkte Bestellung an den Distributor umgewandelt werden.

Lieferanten können direkt über das System kontaktieren werden, um eine neue Vertriebspartnerschaft auf den Weg zu bringen. Flexible Exportfilter ermöglichen, dass die Produktdaten direkt in verschiedene ERP- und Onlineshop-Systeme übertragen werden können.

Die Bündelung von Informationen und effizienten Funktionen führt zu nachweislichen Kosten- und Zeiteinsparungen und machen die ITscope-Plattform zu einem unverzichtbaren Einkaufs- und Verkaufs-Tool für alle Beteiligten am ITK-Handel. ITscope „macht’s einfach“!

Einfach mehr erleben – Live Vorstellung auf der CeBIT

Messebesucher dürfen sich auch dieses Jahr auf besondere CeBIT-Specials freuen. Für Terminvereinbarungen können sich Interessenten unter folgendem Link registrieren: www.itscopecebit2017.splashthat.com

ITscope Marktbarometer Q4/2016

Channel-Trends für Weihnachten

Ausverkaufte Flugdrohnen, Apple dominiert Top 10 und LG versucht es wieder mit Curved Displays – Q4/2016

Das ITscope Marktbarometer Q4/2016 ist da – mit den aktuellen Top-Sellern aus 11 Kategorien sowie den besten Neueinsteigern auf ITscope.com:

  • Komplettsysteme: Apple besetzt die Top 10 vollständig
  • Notebooks: Endgeräte werden wieder deutlich größer
  • Software: Office Home & Business 2016 Spitzenreiter
  • Smartphones: Apples iPhone Varianten dominieren
  • Geheimtipp: D-Link Produkt legt einen Senkrechtstart hin
  • Bildschirme: LG kämpft sich mit ungewöhnlichen Designs an der Konkurrenz vorbei

Die neueste Ausgabe des ITscope Marktbarometer als PDF

Detaillierte Auswertungen zu Topsellern und Neueinsteigern finden Sie in unsere Pressemitteilung

Und das sind die aktivsten Neuerscheinungen aus 30 Kategorien, mit Hot-Seller Potential:

Pos. Hersteller und Produktbezeichnung Hst-Nr. Gelistet seit Q4 Klicks
# 1 Apple iPhone 6s Plus 32GB 4G Roségold MN2Y2ZD/A 10.09.2016 1906
# 2 Apple iPad Air 2 128 GB 3G 4G Silber MH322FD/A 09.09.2016 1887
# 3 Apple Watch Series 2 space grau 42mm MP062ZD/A 12.09.2016 1720
# 4 Apple Leder Case Schwarz für iPhone 7 MMY52ZM/A 10.09.2016 1569
# 5 HP LaserJet Pro M402dne C5J91A#B19 02.09.2016 1561
# 6 Samsung 960 PRO NVMe M.2 1TB MZ-V6P1T0BW 07.10.2016 1553
# 7 Apple Beats EP Kopfhörer mit Mikrofon Schwarz ML992ZM/A 10.09.2016 1471
# 8 Microsoft Windows Server 2016 Datacenter P71-08653 27.09.2016 1455
# 9 Microsoft Office Professional 2016 Lizenz 1 PC 269-16805 06.10.2016 1409
# 10 LG 38UC99-W – Curved LED-Monitor 38UC99-W 09.09.2016 1372
# 11 Lenovo ThinkCentre M700 10GR004WGE 16.09.2016 1319
# 12 Logitech M330 Silent Plus 3 Tasten Maus 910-004909 02.09.2016 1190
# 13 HP ProBook 450 G4, 15,6″ – Core i5 2.5 GHz Y8B56EA#ABD 08.09.2016 1166
# 14 Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti Windforce GV-N105TWF2OC-4GD 26.10.2019 1084
# 15 Gigabyte BRIX Gaming UHD GB-BNi7HG4-950 (rev. 1.0) GB-BNI7HG4-950 09.09.2016 975
# 16 Dell OptiPlex 7040 Midi Tower, i5 6500 3.2 GHz 0YNCR 02.09.2016 885
# 17 MSI 970A GAMING PRO CARBON ATX Mainboard 7992-001R 14.09.2016 868
# 18 Sony Dual Shock 4 v2 – PS4 Gamepad 9870050 13.10.2016 861
# 19 D-Link JustConnect Network Video Recorder DNR-2020-04P 09.09.2016 849
# 20 HP ScanJet Enterprise Flow 7000 s3 Scanner L2757A#B19 08.09.2016 829
# 21 BenQ MW855UST DLP-Projektor 3D 9H.JC677.24E 09.09.2016 812
# 22 QNAP TVS-1282 – NAS-Server – 12 Bay TVS-1282-I7-64G 26.09.2016 692
# 23 Intel Dual Band Wireless-AC 8265 M.2 Card 8265.NGWMG 18.09.2016 636
# 24 Kingston IronKey D300 Encrypted 4GB USB3.0 Stick IKD300/4GB 13.10.2016 543
# 25 Lenovo Intel Xeon E5-2630V4, 2.2 GHz 10-Core 4XG0G89074 15.10.2016 445
# 26 DJI Mavic Pro Fly More faltbare Drohne mit 4K Kamera DJI1234915 01.10.2016 418
# 27 Corsair Air Series LED HD120 LED Gehäuselüfter CO-9050067-WW 02.09.2016 414
# 28 XORO HRS 8670 LAN, HD DVB-S2 Receiver SAT100501 14.09.2016 314
# 29 LogiLink 360° Panorama Tripod BT0039 08.09.2016 289
# 30 StarTech.com USB C to DP Multi Monitor Splitter MSTCDP122DP 12.09.2016 269

Die neue Suche steht im Testlabor zur Verfügung!

Die neue Bereichssuche: Übergreifend entdecken!

Die Suche nach Produkten, Angeboten, Bestellungen, Firmen und Kontakten ist nun übergreifend und ohne Einschränkung möglich – die umständliche Vorauswahl entfällt.

Über das neue Eingabefeld wird die Suche über den gesamten Inhalt der Plattform gestartet und bezieht dabei alle Bereiche mit ein. Der Suchbegriff und getroffene Filtereinstellungen bleiben beim Umschalten selbstverständlich erhalten.

Die neue Schnellsuche: Alles sofort finden!

Die Schnellsuche zeigt die besten Ergebnisse aus alle gefunden Bereiche übersichtlich in Gruppen sortiert. Die Anzahl aller weiteren Treffer wird direkt angezeigt.

Aus einer Gruppe in der Schnellsuche kann direkt in die passende Bereichssuche gesprungen werden.

Der Suchbegriff wird bei der Schnellsuche wie gewohnt rot hervorgehoben. Darüber hinaus können z. B. Angebote anhand vom enthaltenen Produkt, zugeordnetem Nutzer oder Firma gefunden werden.

Die neue Navigation: Ohne Umwege!

Durch eine flacherer und übersichtlichere Navigation gelangt man nun direkt in die jeweiligen Bereiche der Plattform.

Die Navigation wurde aus dem oberen Bereich entnommen und ist nun übersichtlich im linken Bereich immer sichtbar. Alle wichtigen Features von ITscope sind direkt per Klick erreichbar. Durch einfaches Verschieben des Rahmens kann die Navigation außerdem minimiert werden.

Seien Sie dabei: Jetzt mitentwickeln!

Als Tester tragen Sie dazu bei, dass die ITscope-Plattform für Sie noch leistungsstärker wird. Begleiten Sie aktiv die Entwicklung der neuen Suche und lassen Sie uns wissen, was Sie denken.

ITscope @ ALSO CTV 2017

ALSO-Kunden aufgepasst: Wer es während der CeBIT-Woche nicht auf den ITscope geschafft hat, der ist herzlich eingeladen, uns auf der ALSO CTV 2017 zu besuchen. Auf Stand Nr. 74 führen wir unser diesjähriges CeBIT-Motto #machseinfach fort und stellen unsere Lösungen für Lieferanten, Reseller & Hersteller von IT-Produkten vor.

Nutzen Sie die Gelegenheit und sprechen Sie mit uns über Potentiale & Vorteile von ITscope für Ihr Unternehmen:

  • Mehr als 250 Distributoren, 5.000 Reseller und 2 Mio. Produkte auf einem Marktplatz
  • Optimale Transparenz von Preisen, Konditionen & Lagerbeständen
  • Angebotserstellung & Einkauf live auf Knopfdruck
  • Entwickler-API sowie eine Vielzahl an Wawi-Schnittstellen & Shopanbindungen
  • Vollständige Produktdaten dank Icecat & CNET
  • uvm…

Wann? Freitag, 07.04.2017 von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo? Jahrhunderthalle Bochum | An der Jahrhunderthalle 1 | 44793 Bochum

Wir freuen uns auf Sie!

 

Jetzt Termin vereinbaren!

 

ITscope @ CeBIT 2017

Blogbanner_960px

Unter dem Motto #machseinfach ist die ITscope GmbH auch dieses Jahr auf der CeBIT mit einem Stand für alle Kunden und Interessenten aus der ITK-Branche vor Ort. Zusammen mit unserem Schnittstellen-Partner c-entron, einem der führenden Anbieter von ERP-Software für IT-Systemhäuser, stellen wir unsere Lösungen für Lieferanten, Reseller & Hersteller von IT-Produkten vor und laden Sie herzlich ein, an unserem Stand vorbeizuschauen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und sprechen Sie mit uns über Potentiale & Vorteile von ITscope für Ihr Unternehmen:

  • Mehr als 250 Distributoren, 5.000 Reseller und 2 Mio. Produkte auf einem Marktplatz
  • Optimale Transparenz von Preisen, Konditionen & Lagerbeständen
  • Angebotserstellung & Einkauf live auf Knopfdruck
  • Entwickler-API sowie eine Vielzahl an Wawi-Schnittstellen & Shopanbindungen
  • Vollständige Produktdaten dank Icecat & CNet
  • uvm…

Vom 20.03. – 24.03.2017 finden Sie uns im Planet Reseller, Halle 15, Stand G76. Sichern Sie sich jetzt einen Vorführtermin und Ihr kostenfreies ITscope-Partnerticket!

Jetzt Termin vereinbaren!